Download PDF
+/- 1.2Mb
Download PDF

Keine Angst vor der Dunkelheit!

Die Hyper Naked-Modelle von Yamaha haben die Motorradwelt auf Anhieb begeistert. Mit einem unverwechselbaren Stil, überragendem Drehmoment und modernster Technik bieten die MT-Modelle Fahrspaß pur.

Denn mit ihrem unverkleideten, eigenständigen Erscheinungsbild setzt die MT-125 völlig neue Akzente in ihrer Klasse. Der moderne Fighter-Stil erregt Aufsehen, wo auch immer die MT-125 auftaucht. Denn das Bike ist ein echter Blickfang. Aber die MT-125 sieht nicht nur gut aus, sie sorgt auch durch gute Fahrleistungen und eine satte Straßenlage für Respekt.

Du bist nur einmal jung. Die MT-125 wird Dein Leben bereichern. Jetzt.

Farben

125er Fighter-Stil

MT-125

Yamaha ist bekannt als ein Hersteller, der in der Entwicklung neuer Motorräder gerne unkonventionelle Wege beschreitet. Die MT-125 mit serienmäßigem ABS ist ein gutes Beispiel dafür, denn sie ist für Jugendliche geschaffen, die neue Erfahrungen sammeln wollen.Diese unverkleidete 125er basiert auf der überaus erfolgreichen Technologie der Hyper Naked-Modelle und überzeugt durch modernste Technik sowie hervorragende Fahreigenschaften. Das Chassis im Fighter-Stil verleiht der 125er dank aufrechter Sitzposition ein spielerisches Handling im Stadtverkehr. Auf Landstraßen überzeugen neben den hochwertigen Radaufhängungen auch die guten Bremsen und Reifen.Werfen Sie einen Blick auf die beeindruckende MT-125! Du könntest damit die Weichen für eine besondere Zukunft stellen.

Fighter-Look mit Supersport-Technologie

Auf Basis der YZF-R125 haben unsere Ingenieure ein Bike auf die Räder gestellt, das als Fighter in der 125er-Klasse gilt. Schon im Stand zeigt sich das Bike mit einem frontbetonten Chassis dynamisch und emotionsgeladen.

Sportliche Sitzhaltung mit hoher Agilität

Wie die hubraumstärkeren Hyper Naked-Modelle, überzeugt auch die MT-125 durch Sportlichkeit und Agilität, die jeden Tag aufs Neue begeistern. Dank idealer Positionierung von Tank, Sitzbank, Lenker und Fußrasten, die speziell für die MT-125 maßgeschneidert wurden, ergibt sich eine komfortable, aber sportliche Sitzhaltung für den Fahrer. Die Rahmen- und Lenkgeometrie sorgt für bestes Handling.

Radikaler Hyper Naked-Familien-Stil und ein Erscheinungsbild wie ein hubraumstarkes Bike

Jedes Detail strahlt die starke Hyper Naked-Familien-DNA aus – vom unverkleideten Chassis über die leichten Räder im Rennsport-Stil bis hin zum markanten Scheinwerfer und den hoch liegenden Lufthutzen. Nicht nur die Frontpartie ist athletisch gestaltet.

Upside-Down-Telegabel mit High-Tech-Bremse

Die moderne Upside-Down-Telegabel spricht gut an und arbeitet progressiv. Für eine überragende Verzögerungsleistung sorgt die 292 mm große, schwimmend gelagerte Bremsscheibe mit einem radial montierten Bremssattel, der serienmäßig mit ABS arbeitet.

Leichte Räder im Rennsport-Stil

Die leichten, mit sechs dünnen, Y-förmigen Speichen ausgestatteten Räder reduzieren die ungefederten Massen und optimieren dadurch die Eigenschaften der Federung. Während der Vorderreifen in der Dimension 100/80-17 ein direktes Lenkgefühl vermittelt, sorgt der breite, hintere 130/70-17-Pneu für satte Traktion beim Beschleunigen. Die Bereifung unterstreicht auch das kompromisslose Streetfighter-Image.

Hightech-Cockpit

Vor dem Fahrer liegt ein Hightech-Display, das typische Elemente neuester Smartphones aufweist. Das komplett mit LCD-Technik ausgestattete Cockpit begrüßt den Fahrer nach dem Einschalten der Zündung mit einer animierten Grafik. Danach informieren Drehzahlmesser, Digital-Tacho, Motor-Temperatur- und Kraftstoffstandanzeige sowie ein Schaltsignal über alle wichtigen Betriebszustände.

Technische Daten

MT-125
Motor
Motortyp 1-Zylinder-Motor, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, OHC, 4 Ventile
Bohrung x Hub mm x mm
Verdichtung :
Leistung 11,0 kW (15,0PS) bei 9.000 /min
A2 Version nicht verfügbar
Drehmoment 12,4 Nm (1,25 mkp) bei 8.000 /min
Fahrwerk
Federung vorn Teleskopgabel
Bremse vorn 1 Scheibe, Ø mm
Bremse hinten 1 Scheibe, Ø mm
Abmessungen
Gesamtbreite mm
Gesamthöhe mm
Sitzhöhe mm
Gewicht, fahrfertig, vollgetankt kg