Download PDF
+/- 1.2Mb
Download PDF

Born with performance

Mit der XV950R eröffnet Yamaha jedem Fahrer die faszinierende Welt des Customizing: mit einer Maschine, die den Charakter eines echten Backstreet-Bikes mit einem neuen japanischen Retro-Look verbindet.

Mit ihrem kompakten Styling und einer niedrigen Sitzhöhe bietet die XV950 ebenso komfortable wie agile Fahreigenschaften.

Ihr Charakter ist individuell und unverwechselbar. Das flache und gestreckte Styling sowie die vielen sichtbaren Metall-Komponenten betonen die puristische Schlichtheit der XV, während der V-Twin für eine temperamentvolle Kraftentfaltung sorgt.

Ein Motorrad, das sich aus dem reichhaltigen Yamaha-Zubehörprogramm ebenso individualisieren lässt wie in Eigenregie in der heimischen Garage.

Farben

Unverbindliche Preisempfehlung

XV950R € 9.495,00 Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. Nebenkosten. Den verbindlichen Endpreis einschließlich anfallender Nebenkosten - erfahren Sie bei Ihrem Yamaha-Vertragshändler.

Klassische japanische Technik im aufregenden Bobber-Styling

XV950R

Nach dem Vorbild der klassischen Yamaha Motorräder vergangener Tage haben Fertigungsspezialisten aus aller Welt die hochwertige japanische Technik als Basis genutzt, um ein völlig neu gestaltetes Motorrad auf die Räder zu stellen. So individuell wie ihre Erbauer verkörpert auch die XV eine eigenständige Persönlichkeit. Dabei profitiert sie vom hohen technischen Knowhow unserer Ingenieure, das alle Yamaha Motorräder auszeichnet.Mit der XV950R wendet sich Yamaha an eine neue Generation von Fahrern. Der Bobber-Look der Maschine bietet eine ideale Basis, um den individuellen Stil ihres Besitzers zum Ausdruck zu bringen. Im Vergleich zur XV950 verfügt die aufgewertete XV950R serienmäßig über ABS, zwei Federbeine mit Ausgleichsbehälter und einstellbare Druckstufendämpfung, eine Sitzbank in Wildleder-Optik und eine spezielle Lackierung.

V-Twin Motor mit Benzineinspritzung

Der luftgekühlte 60° V-Twin entwickelt ein Drehmoment von 80 Nm bei 3.000/min. Damit liefert er den idealen Antrieb für die Stadt und bietet eine temperamentvolle Kraftentfaltung auf der Landstraße. Ein Hubraum von 942 ccm, beschichtete Zylinderlaufflächen und geschmiedete Leichtmetallkolben garantieren gleichermaßen Zuverlässigkeit und Leistung.

Luftfiltergehäuses

Überragende Effizienz einerseits und unverfälschte Optik andererseits gehen auf das Konto des kompakten Luftfiltergehäuses, das auf der rechten Motorseite platziert ist. Strömungsanalysen und Versuchsfahrten haben bestätigt, dass das Luftfiltergehäuse dem Motor der XV950R zu einem ausgezeichneten Drehmomentcharakter bei niedrigen Drehzahlen verhilft.

Auspuffanlage und 3D-Motorkennfelder

3D-Kennfelder für Zündzeitpunkt und Benzineinspritzung verbessern den ohnehin ausgezeichneten Durchzug des V-Twin besonders bei mittleren und niedrigen Drehzahlen. Optimierte Leistungscharakter ist vor allem im Stadtverkehr von Vorteil. Abgestimmt auf die Kennfeld-Einspritzung und die gesteigerte Durchzugskraft bei niedrigen und mittleren Drehzahlen präsentiert sich auch die 2-in-1-Auspuffanlage der XV950R.

Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen

Dank der starren Motorlagerung ist der Pulsschlag des V-Twin für den Fahrer jederzeit angenehm spürbar. Der kurze Radstand sorgt für leichtfüßige und agile Handlingeigenschaften, maximale Manövrierfähigkeit und ein ebenso neutrales wie stabiles Fahrverhalten beim Cruisen. Die 41 Millimeter starke, konventionelle Telegabel passt bestens zur traditionellen Optik der beiden einstellbaren Federbeine mit Ausgleichsbehälter.

12-Speichen-Räder mit Wave-Bremsscheiben

Zum Bobber-Look der XV950R gehören 12-Speichen-Gussräder, die mit Reifen der Dimension 100/90-19 vorn und 150/80-16 hinten bestückt sind. Zusammen mit den sportlichen Federelementen und den 298 mm großen Wave-Bremsscheiben bietet die Rad- /Reifenkombination eine optimale Balance zwischen Leistung, Haftung und Rückmeldung. ABS zählt zur Serienausstattung.

Schlanke, neoklassische Optik, Tropfentank

Die Neo-Klassik-Optik wird unterstützt durch typische Elemente wie den 13 Liter fassenden Benzintank in Tropfenform. Die XV950R hat zusätzlich noch einen auflackierten Streifen auf dem Tank.

Sitzbank

Der Fahrersitz ist wohlgeformt, hat 690 mm Sitzhöhe und ist bei der XV950R in Wildleder-Optik gehalten.

Runder, klassischer Scheinwerfer

Der runde, klassische Klarglasscheinwerfer bestimmt neben den 41mm starken Gabelrohren die Ansicht von vorn. Das runde Rücklicht mit seinen 19 LEDs dominiert die Rückansicht und die zahlreichen Edelstahlkomponenten sowie die kurzen Metall-Schutzbleche tragen allesamt zu diesem minimalistischen Look bei.

Technische Daten

XV950R
Motor
Motortyp 4-Takt, Luftgekühlt, 4 Ventile, OHC, 2-Zylinder-V-Motor
Hubraum 942 ccm
Bohrung x Hub 85,0 mm x 83,0 mm
Verdichtung 9,0 : 1
Leistung 40 kW (54,3PS) bei 5.500 /min
Drehmoment 79,5 Nm (8,1 mkp) bei 3.000 /min
Schmierung Nasssumpf
Kupplung Ölbad, Mehrscheiben
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung
Zündung Transistor
Startsystem Elektrisch
Getriebe sequentielles Getriebe, 5-Gang
Sekundärantrieb Riemen
Kraftstoffverbrauch 5 l/100km
CO2 Emission 115 g/km
Fahrwerk
Rahmenbauart Doppelschleifen
Federung vorn Teleskopgabel, Ø 41 mm
Federweg vorn 135 mm
Lenkkopfwinkel 29º
Nachlauf 130 mm
Federung hinten Schwinge
Federweg hinten 110 mm
Bremse vorn 1 Scheibe, Ø 298 mm
Bremse hinten 1 Scheibe, Ø 298 mm
Reifen vorn 100/90-19M/C 57H (Tubeless)
Reifen hinten 150/80B16M/C 71H (Tubeless)
Abmessungen
Gesamtlänge 2.290 mm
Gesamtbreite 830 mm
Gesamthöhe 1.120 mm
Sitzhöhe 690 mm
Radstand 1.570 mm
Bodenfreiheit 130 mm
Gewicht, fahrfertig, vollgetankt 252 kg
Tankinhalt 13 Liter
Öltankinhalt 4,3 Liter
Bemerkungen zu technischen Daten EU4 compliant